Jens Nünemann

Nach dem Abitur leistete Jens Nünemann seinen Wehrdienst bei der Marine und fuhr knapp zwei Jahre zur See. Im Anschluss studierte er in Freising Brauerei- und Getränketechnologie. Von 1992 bis 1995 absolvierte er die Schauspielschule in München und nahm an Workshops von William Esper (New York) teil.

 

Bekannt wurde er durch seine Hauptrollen in u.a. Die Feuerengel, Die Motorrad-Cops oder T.E.A.M. Berlin.

 

Neben zahlreichen Auftritten in Fernsehserien wie Der LandarztUm Himmels WillenForsthaus Falkenau, Unser Charly, Die Strandclique, SOS Baracuda, Der Pfundskerl, Dr. Stefan Frank, Kommissar Rex, Alarm für Cobra11, Der Alte, Der Landarzt, SOKO Wismar, Dr. Chauvi, In aller Freundschaft oder Notruf Hafenkante, wirkte Jens Nünemann vor allem in zahlreichen ARD- und ZDF-Sonntagabendproduktionen Der Bergpfarrer I + II, Ingar Lindström: Wolken über Sommerholm, Wer entführt meine Frau, Traumfrau mit Nebenwirkungen, Die Alphaklinik, Und tschüss! In Amerika, Rosamunde Pilcher: Tiefe der Gefühle, Herzenssehnsucht, Nie wieder Klassentreffen und Wenn das Herz zerbricht, sowie zuletzt auch in den Kino-produktionen Charleen macht Schluss und About a girl mit.

 

In den Daily-Soaps „Lena – Liebe meines Lebens“ spielte er die Hauptrolle des Andreas Sander und in „Wege zum Glück“ die Hauptrolle des Hagen Ritter – jeweils ZDF.

 

Er spielte auch viel Theater; u.a. „Blick zurück im Zorn“, „Ein Sommernachtstraum“, „Unsere kleine Stadt“ oder „Mord im Pfarrhaus“.

 
Zu sehen bei den Theatergastspielen Fürth als
 
Walter in "Oui"
(Spielzeit 2019/2020)

 

T: +49 9131 9209931
F: +49 9131 9209788

 

 

© 2013 Theatergastspiele Fürth