David-Jonas Frei

 

Geboren in 1985 in der Schweizer Kulturstadt Basel, begann mit 17 am Theater Basel, was ihn 2004 an die Salzburger Festspiele führte.

 

Danach studierte er 4 Jahre in an der Michael Tschechow-Schule in Berlin Schauspiel. Nach dem erfolgreichen Abschluss am Theater in Landestheater NRW und danach im Theater Koblenz zwei Jahre tätig.

 

Die Rollen waren meist jugendliche, tragische Helden wie z.B. Dorian Gray (Wilde), Ferdinand (Schiller), Lysander (Shakespeare) usw. Mit dem Theater ging es erstmal raus aus Europa und er spielte verschiedene Theaterstücke auf den MS Schiffen in der Karibik, Afrika, Südamerika und Russland, um dann für ein Jahr nach England zu ziehen um dort mit einem Drama in über 160 Vorstellungen zu spielen weil er unbedingt mal längere Zeit in London leben und dort Theater spielen wollte.

Nach erfolgreicher Beendigung der England Tournee zog er zurück nach Berlin und hatte Auftritte fürs Fernsehen. Er spielte in ZDF, ARD oder Sat 1. Meist war er in Krimis oder anderen Formaten zu sehen.

 

In Werbungen für Mate, Dachser, BWM, UBS, Bosch, Deichmann u.a. ist er übrigens auch noch zu erleben. Ebenso in einigen  Videoclips.

 

 

Zu sehen bei den Theatergastspielen Fürth

 

ab der Spielzeit 2019/2020.

 

www.davidjonasfrei.com

 

Foto: Jakob Wartburg