Raphael Stompe

 

Der Wiener Raphael Stompe ist Schauspieler mit Leib und Seele. Er absolvierte von 2012-2016 ein Schauspielstudium an der rennomieren Open Acting Academy Wien (Österreich).

 

Er spielte viel Theater. In Stücken wie "Ein Sommernachtstraum", "Die Wächter", "Die tragische Historie des Dr. Faustus", "Once upon a mirror" oder "Die Zeitreise" konnte er ebenfalls überzeugen wie in der Hauptrolle in dem Musical "Drakula - Biss zum Morgengrauen".

 

Zuletzt sah man ihn in der Komödie "Eine Tante kommt selten allein" der Arbeiter Bühne Wien.

 

Zu sehen bei den Theatergastspielen Fürth

 

als Arno in "Sascha"

(Spielzeit 2016/2017 und 2018/2019)

 

als Jim in "Dorian Gray"

(Spielzeit 2018/2019)

als Harold in der ersten Tournee von "Harold und Maude" (Spielzeit 2019/2020)

als Mr. Weasley in der ersten Tournee von "Avanti Avanti" (Spielzeit 2019/2020)