Oliver Clemens

Oliver Clemens wuchs in der Landeshauptstadt Bayerns auf und lebt heute in Neubiberg. Er nahm privaten Schauspielunterricht bei Susan Batson. Auch absolvierte er eine darstellerische Ausbildung am Herbert Berghof Studio in New York.

 

1990 hatte Oliver Clemens seinen Durchbruch als Sohn "Markus" in der gefeierten Familienserie "Ein Haus in der Toscana" neben Stefan Wigger, Renate Schroeter und Muriel Baumeister.

 

Bereits 1990 - 94 spielte er im "Tatort" und in mehreren TV-Serien bis schließlich die nächste große Serienhauptrolle kam: in der ZDF-Reihe "Alarmcode 112".

 

Im Laufe der Jahre spielte er sich mit vielen Serien und Filmen in die Herzen des Publikums. Er war u.a. in den Serien "Wildbach", "First Love", "In aller Freundschaft", "Der Fahnder", SOKO 5113", "Der Bulle von Tölz", "SOKO Kitzbühel", "In aller Freundschaft", "Ihr Auftrag Pater Castell", "Da kommt Kalle", "Die Bergretter" oder als Konrektor Moritz Runkel in der erfolgreichen ARD-Reihe "Familie Dr. Kleist" zu erleben. Im "Powder Park" (ARD) spielte er eine der großen Serienrollen.

 

Ebenso konnte man Oliver Clemens in den Fernsehfilmen "Ein Liebhaber ist noch zu wenig", "Rosamunde Pilcher: Liebe im Spiel", "Inga Lindström: Das Geheimnis von Svenaholm", "Im Tal der wilden Rosen", "Wunschkinder und andere Zufälle", "Glück auf halber Treppe", "Wer entführt meine Frau?", "Kinder Kinder", "Das fünfte Gebot", "Wenn Träume fliegen", "Wunschkinder II", "Was heißt hier Oma!", "Rosamunde Pilcher: Hochzeit ohne Liebe", "Liebe, Babys und Familienleben", "Schampusbauern", "Immer noch Jungfrau", "Ums Paradies betrogen", "Die Hochzeit meiner Töchter", "Die Toten vom Bodensee" und in den Kinofilmen "Gott ist ein toter Fisch" und "Bis zum letzten Mann" erleben.

 

Wir freuen uns sehr, Ihnen Oliver Clemens in unserem besonderen Abend über das schönste Fest des Jahres "WEIHNACHTEN" präsentieren zu dürfen.

 

 

Zu sehen bei den Theatergastspielen Fürth als

 

Erzähler & Sänger in "Weihnachten"

(Spielzeit 2015/2016)

 

Klaus Rüdiger Mayer in "Ausgerechnet Mallorca"

(Spielzeit 2016/2017, 2018/2019 und 2020/2021)

Bill Starbuck in "Der Regenmacher"

(Spielzeit 2017/2018)

Abel Znorko in "Enigma"

(Spielzeit 2019/2020)